Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

scroll down

  • Service
    Persönliche Beratung von A-Z

Kompetente Beratung vom Erstkontakt bis zur Umsetzung

Die eigenen Visionen in die Tat umsetzen zu können, ist etwas Schönes. Der Umfang und die Entscheidungen, die innerhalb eines Bauprojektes zu treffen sind, werden jedoch häufig unterschätzt. Als Experte im Bereich Badplanung und Wohnraumausstattung stehen wir Ihnen bei der Realisation Ihrer Träume zur Seite.

Wir legen grössten Wert auf eine kundenspezifische und fachgerechte Beratung. Damit wir Sie bestmöglich bedienen können und sich Ihre Vorstellungen letztendlich auch mit unserem Raumkonzept decken, lohnt sich eine gute Vorbereitung vor dem ersten Beratungstermin. In den folgenden Punkten erfahren Sie alle relevanten Hinweise rund um die Beratung bis zur Ausführung.

Vor dem Beratungsgespräch

Zeit einplanen

Vereinbaren Sie bei uns einen Termin für ein Beratungsgespräch und reservieren Sie sich genügend Zeit dafür. Eine Sanitär- und/oder Plattenauswahl kann sehr zeitintensiv sein. Rechnen Sie deshalb je nach Anzahl Räumen mit 2 bis 4 Stunden für den ersten Beratungstermin. Ausgehend von Ihren Vorstellungen und Ihrem Budget, erwartet Sie eine umfangreiche und kompetente Beratung. Je nach Projektumfang bedarf es eines weiteren Gespräches.

Rechnen Sie für Ihren persönlichen Entscheidungsprozess 2 - 3 Monate ein. Oftmals besuchen unsere Kunden die Ausstellung mehrmals, bis die definitive Entscheidung gefällt wird.

Einen Beratungstermin können Sie bequem per Telefon oder online via   Termin vereinbaren buchen. An Samstagen sind unsere Berater besonders stark ausgelastet, daher lohnt es sich Ihren Termin rechtzeitig zu vereinbaren.

Kommen Sie in Begleitung

Wir begrüssen es, wenn Sie von Ihrem Architekten oder Installateur begleitet werden. Viele offene Fragen können so bereits beim Beratungsgespräch geklärt werden. Ausserdem können so mögliche Fehlplanung vermieden werden. Wichtig ist, dass alle Entscheidungsträger an der Beratung teilnehmen, damit die für alle Parteien passende Lösung gefunden werden kann.

Bedürfnisse definieren

Was ist Ihnen bei einem Bad oder neuen Boden- und Wandplatten besonders wichtig? Welche Formensprache, Farbtöne gefallen Ihnen? Machen Sie sich vorgängig bereits einige Gedanken darüber und füllen Sie die  entsprechende Checkliste unten aus. Je konkreter Sie unserem Wohnberater Ihre Vorstellungen schildern können, desto effizienter können wir auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingehen. Als gute Plattform zur Ideenfindung bietet sich Pinterest an. Natürlich können Sie sich auch unvoreingenommen von unseren Beratern inspirieren lassen, dafür sollten Sie jedoch nochmals etwas mehr Zeit einplanen.

Während dem Beratungsgespräch

Planungsunterlagen

Aktuelle Grundrisspläne sind notwendig, um die passenden Produkte und Grössen zu bestimmen. Nur wenn unsere Berater die genauen und massstabgetreuen Raumgegebenheiten kennen, kann ein stimmiges Raumkonzept erstellt werden.

Budget

Für die individuelle Beratung ist es wichtig, dass wir Ihren Budgetrahmen kennen, damit die geplanten Kosten eingehalten werden.

Materialmuster

Materialmuster, wie beispielsweise Wandfarben oder bereits definierte Materialien usw. helfen bei der Erarbeitung und Abstimmung Ihrer Auswahl.

Bausituation

Informieren Sie die Berater zu Beginn des Gespräches möglichst genau über die Bausituation. Handelt es sich um einen Neu- oder Umbau? Sind gewisse Raumeinteilungen wie zum Beispiel tragende Mauern usw. bereits gegeben? Welche Anschlüsse sind bereits vorhanden etc.

Lieferzeiten

Viele unserer Produkte können nach Mass bestellt werden. Solche Produkte werden speziell für Sie gefertigt. Die individuelle Produktion ist aufwendig und braucht dementsprechend Zeit. Damit wir eine termingerechte Lieferung garantieren können, muss mit einer Lieferzeit von 8 bis 10 Wochen nach dem Gut zur Ausführung gerechnet werden.

Wichtige Zusatzinformationen

Informieren Sie unsere Berater über besondere Bedürfnisse und wichtige bauliche Gegebenheiten. Soll das Bad rollstuhlgerech geplant werden? Oder muss beispielsweise bei einem Umbau die Badewanne / Dusche über ein Fenster oder über den Balkon ins Bad transportiert werden?

Nach dem Beratungsgespräch

Angebot Kunde (Brutto)

Anhand Ihrer Auswahl stellt Ihnen unser Berater ein umfassendes Angebot (brutto) für Ihre Bad- und/oder Plattenauswahl zusammen.

Angebot Installateur / Plattenleger (Netto)

Sie besprechen die Offerte mit Ihrem Installateur, Plattenleger und/oder Architekten. Dieser erstellt Ihnen danach ein Nettoangebot inklusive seiner Arbeiten und Dienstleistungen.

Auftragseingang

Sobald der Installateur Ihre Produktauswahl auf deren Machbarkeit hin überprüft und Ihre Freigabe für den Auftrag erhalten hat, kann er die Ware bei uns bestellen.

Auslieferung und Montage

Wir liefern dem Installateur die Ware auf Abruf. Dieser führt dann die restlichen Arbeiten aus. Duschtassen aus Granit, Duschtrennwände und Duschkabinen können auch direkt vom Marmobisa-Team vor Ort montiert werden. Je nach Modell der Duschkabine oder Duschtrennwand kann diese eventuell auch direkt vom Lieferanten eingebaut werden.